• 1
  • 2
  • 3

Paolo Grossi - Freund und Kenner verstorben

Vor Kurzem verschied im hohen Alter der ehemalige Richter sowie Präsident des italienischen Verfassungsgerichts, Paolo Grossi.


Präsident des italienischen Verfassungsgerichts, Paolo Grossi


Grossi war viele Jahre lang auch Präsident des Wissenschaftlichen Beirates des „Centro usi civici“ in Trient und somit einer der profundesten Kenner der bürgerlichen Nutzungsrechte, ihrer Geschichte und ihrer rechtlichen Eigenschaften. In den Jahren 2015 und 2017 war Grossi mit weiteren Experten der Materie auf Einladung des Südtiroler Bauernbundes sowie des Arbeitskreises „Bürgerliche Nutzungsrechte“ in Südtirol zu Gast. 2015 wurden in Gissmann die Besonderheiten der Südtiroler Interessentschaften am Beispiel der Gemeinde Ritten vorgestellt. Dort verwaltet eine Nutzungsinteressentschaft die Weiderechte auf den Almflächen, während der Wald und damit die Holzbezugsrechte vom Gemeindeausschuss mit separater Bilanz verwaltet werden. 2017 wurden die Eigenschaften der Interessentschaften bei einem Besuch im Sarntal weiter vertieft. Paolo Grossi hat dabei die Teilnehmer nicht nur mit einer hervorragenden Kenntnis der deutschen Sprache und der mitteleuropäischen Kultur überrascht, auch in Südtirol kannte sich der aus Florenz stammende Professor bereits bestens aus. Sein freundliches, bescheidenes und unspektakuläres Auftreten trotz der zahlreichen anwesenden Personenschützer hat einen unvergesslich positiven Eindruck hinterlassen. Die Bürgerlichen Nutzungsrechte, die in der italienischen Verfassung verankert sind, verlieren mit Grossis Tod einen ihrer größten Kenner und Fürsprecher in der akademischen und rechtssprechenden Gemeinschaft.

Text erschienen am 16.9.2022 im „Südtiroler Landwirt“

fraktion.it

fraktion.it wurde im Jahre 2019 online genommen, und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Informationen rund um die Eigenverwaltungen bürgerlicher Nutzungsgüter (auch Fraktionen genannt) zur Verfügung zu stellen. Die Informationen auf fraktion.it werden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt, geprüft und aktualisiert. Dennoch wird keinerlei Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dieser Website publizierten Daten und Informationen übernommen.
Informationen auf den Detailseiten werden direkt von den Eigenverwaltungen B.N.G. zur Verfügung gestellt.


Sie möchten die Daten Ihrer Eigenverwaltung B.N.G. (Fraktion) auf diesem Portal veröffentlichen?

Nähere Informationen finden Sie hier.